Aktuelles

Meldung fehlender oder neuer Veranstaltungen bitte per Mail.

Theateraufführung "Mathematische Spaziergänge mit Emmy Noether", 08.11.2019, 19 Uhr

Eintritt frei !

Am 08.11.2019 wird um 19:00 Uhr, Hörsaal P1, Philosophicum, Jakob-Welder-Weg 18, das Theaterstück Mathematische Spaziergänge mit Emmy Noether aufgeführt. Dies ist eine Koproduktion des portraittheater wien - www.portraittheater.net - und der Freien Universität Berlin aus Anlass des 100-jährigen Jubiläums der Habilitation Emmy Noethers im Rahmen der Konferenz "Wie kommt das Neue in die Welt? - Über neues Wissen, alte Denkmuster und strukturelle Veränderungen". Weitere Details zur Aufführung finden Sie hier.

Aktueller Newsletter
++++++ Befragung zur Diversität an der Universität Mainz ++++++

Die dritte Diversitäts-Studierendenbefragung soll einen Überblick über unterschiedliche Voraussetzungen, Hürden, Diskriminierungserfahrungen, Exklusionsmechanismen und Bedürfnisse der Studierenden und Promovierenden schaffen.

MACH MIT und teile bis zum 30.11.2019 Deine Erfahrungen und Anregungen! Die Umfrage dauert etwa 15 Minuten. Unter allen Teilnehmenden werden fünf Büchergutscheine im Wert von je 20 Euro verlost.

Hier geht es zur Umfrage

 

Ausschreibung Wiedereinsteigsstipendien

Das rheinland-pfälzische Ministerium für Wissenschaft, Weiterbildung und Kultur schreibt zweimal jährlich Wiedereinstiegsstipendien für Wissenschaftlerinnen in der Forschung aus. Diese sollen Wissenschaftlerinnen im Anschluss an eine Familien- oder Betreuungsphase oder qualifizierte Berufstätigkeit einen Wiedereinstieg ermöglichen, um eine bereits begonnene wissenschaftliche Arbeit zum Abschluss zu bringen.

Bewerbungsschluss in der Stabsstelle Gleichstellung und Diversität: 10. Dezember 2019. Weitere Informationen finden Sie hier. Die englische Ausschreibung finden Sie hier.

Ausschreibung Einzelcoaching

Im Rahmen des Programms Weiblicher Wissenschaftsnachwuchs (PROWEWIN) bieten wir auch für das kommende Jahr wieder Einzelcoachings für Frauen in der Phase unmittelbar vor Abschluss der Promotion sowie während der Postdoc-Phase zur besseren Planung und Durchführung der weiteren akademischen Laufbahn an.

Das Angebot besteht aus einem Kostenzuschuss für Einzelcoachings bei einer/einem versierten externen Coach in Höhe von max. 1000 Euro pro geförderter Person. Den/ die versierten externen Coach suchen Sie sich selber. Anträge sind formlos bis spätestens 15. November 2019 an die Stabsstelle Gleichstellung und Diversität zu richten. Weitere Informationen finden Sie hier.

Interdisziplinäre Lunch Lectures WS 2019/20: "Denkanstöße - Food for Thought"

Die Frauen- und Familienförderung des Fachbereichs 05 organisiert nun in der siebten Runde der interdisziplinären Vortragsreihe „Denkanstöße – Food for Thought“.

Studierende, Promovierende, Post-Docs sowie Professorinnen und Professoren der Geistes-, Kultur- und Sozialwissenschaften präsentieren ihre Forschungen zu Themen rund um Gender, Familie und Diversität in 20-minütigen Vorträgen. Im Anschluss daran ist Zeit für Fragen, Diskussionen und zum Netzwerken.

Die Veranstaltung findet wöchentlich, immer dienstags ab 12:15 Uhr im Fakultätssaal des Philosophicums (Raum 01-185), statt.

Auch für das leibliche Wohl ist gesorgt: Es gibt günstige Suppen, Salaten und Wraps von „Salädche“ aus Mainz (solange der Vorrat reicht).
Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Kommen Sie einfach vorbei.

Weitere Informationen erhalten Sie hier.

Vorlesungsverzeichnis der Diversität- und Geschlechterforschung SoSe 2019
Die aktuelle Übersicht über Veranstaltungen zu Themen der Diversität, Gleichstellung und Geschlechterforschung an der JGU finden Sie hier.